Kategorien

In der Konfiguration können zusätzlich Eigenschaften (Flags) konfiguriert werden, die den einzelnen TeilnehmerInnen („Kunden“) zugeordnet werden können (einfache oder mehrfache Zuteilung). Hat eine Initiative beispielsweise die Flags „Abonnentin“, „Gönnerin“, „Interessierte“ und „Genossenschafterin“ definiert, können diese den einzelnen Teilnehmerinnen zugeordnet werden, was ein späteres Filtern, beispielsweise für die Erstellung von Rechnungen, Serienbriefen oder Serienmails für einzelne der Gruppen, die durch Flags definiert wurden, aus OpenOlitor ermöglicht:

Zusätzlich können in den Projekteinstellungen Produktekategorien erfasst werden. Diese Kategorien helfen bei der Eingabe von zusätzlichen Produkten in der Produkteliste, indem nach den erfassten und zugeordneten Kategorien gefiltert werden kann: